keyvisual Deponiebetrieb

Alle wichtigen Informationen zum täglichen Deponiebetrieb, wie Öffnungszeiten, Annahmebedingungen und Zulassungskriterien, finden Sie hier

Ordnung muss sein

Der gesamte Deponieabschnitt ist in ein Raster eingeteilt, dessen Teilflächen höchstens 2.500 m² groß sind. Die Abfallablagerung erfolgt mit verdichtetem Einbau und einer Dokumentation im Abfallkataster. Damit ist sichergestellt, dass nachvollziehbar ist, welcher Abfall wann und in welchem Teilstück abgelagert wurde.

zdh content abfallagerung

Abfallablagerung im Raster